© Universitätsklinikum Bonn

Projektschwerpunkt

  • Neurologie
  • Psychiatrie
  • Psychosomatik

Der Neubau NPP (Neurologie/Psychiatrie/Psychosomatik) des Universitätsklinikums Bonn (UKB) beinhaltet Pflege- und Ambulanzbereiche sowie einen großen tagesklinischen Bereich.

Aufgrund der direkten Anbindung an die Klinik der Neurochirurgie wurde im NPP ein neues und somit zusätzliches Notfallzentrum auf dem Gelände des UKBs umgesetzt. Kern des neuen Notfallzentrums sind zwei Schockräume mit direkter Anbindung an einen Notfall-CT. Ein Schockraum ist weiterhin mit einem digitalen deckengehängten Röntgenaufnahmegerät ausgestattet.

  • Planungsbeginn: 2010
  • Fertigstellung: 2018
  • Gesamtkosten: 62,0 Mio.
  • Medizintechnik: 0,5 Mio.

HOSPITALTECHNIK
PLANUNGSGESELLSCHAFT MBH

Hohenzollernstraße 11
47799 Krefeld

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 21 51 - 95 97-0